1. Verantwortung für die Datenverarbeitung

    Die Verantwortung für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen dieser Website und in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) liegt bei:

    Weller Tools GmbH
    Carl-Benz-Str. 2
    74354 Besigheim
    Tel.: +49 (0) 7143/580-0
    Web: www.weller-tools.com
    E-Mail: Info@Weller-Tools.com
    Unser Datenschutzbeauftragter ist:

    Thomas.Falkenburger@apex-toolgroup.com

    In dieser Datenschutzerklärung stellen wir Informationen bezüglich des Ausmaßes zur Verfügung, in dem wir Ihre personenbezogenen Daten (nachstehend einfach als „Daten“ bezeichnet) verarbeiten.

  2. Datenverarbeitung

    Wir verarbeiten Daten im Rahmen des Betriebs unserer Website. Die Datenverarbeitung umfasst außerdem die Weitergabe per Datenübertragung.

    Die Daten werden auf der Grundlage einer von der EU-Kommission getroffenen Angemessenheitsentscheidung, dem EU-US Privacy Shield, in die USA übertragen. In dieser Entscheidung bescheinigt die Kommission, dass die Garantien für die Übertragung der Daten in die USA auf der Basis des EU-US Privacy Shield im Einklang mit den Datenschutzstandards in der EU stehen. Insofern als wir Daten in die USA übertragen, haben wir die Teilnahme unserer Dienstleister am EU-US Privacy Shield skizziert.

    Die konkreten betroffenen Daten, Verarbeitungszwecke, Rechtsgründe, Empfänger und Übertragungen in Drittländer sind in den folgenden Absätzen aufgeführt:

    1. Protokolldateien

      Wir erstellen ein Protokoll Ihres Besuchs auf unseren Websites. Dabei verarbeiten wir die folgenden Daten: den Namen der jeweiligen Website, auf die zugegriffen wurde, die Uhrzeit und das Datum des Zugriffs, das übertragene Datenvolumen, Browsertyp und -version, das von Ihnen verwendete Betriebssystem, die verweisende URL (die zuvor besuchte Website), Ihre IP-Adresse und den anfordernden Provider. Dies ist notwendig, um die Sicherheit der Website sicherzustellen. Wir verarbeiten die Daten auf der Basis unseres berechtigten Interesses in Übereinstimmung mit Art. 6(1) (f) DSGVO. Die Protokolldatei wird nach sieben Tagen gelöscht, sofern sie nicht benötigt wird, um den Nachweis für konkrete Rechtsverstöße, die während des Aufbewahrungszeitraums ans Licht gekommen sind, zu erbringen oder diese zu beheben.

    2. Hosting

      Im Rahmen des Hostingservice speichern wir alle in Verbindung mit dem Betrieb dieser Website zu verarbeitenden Daten. Dies ist notwendig, um den Betrieb der Website zu ermöglichen. Wir verarbeiten die Daten auf der Basis unseres berechtigten Interesses in Übereinstimmung mit Art. 6(1) (f) DSGVO. Um unsere Website zur Verfügung zu stellen, nutzen wir die Dienste von Webhosting-Anbietern, an die wir die oben aufgeführten Daten übertragen. Wir übertragen außerdem Daten an den Dienstleister Instapage Inc., San Francisco, CA, USA („Instapage“). Instapage durchläuft derzeit eine interne Überprüfung. Die Seite wird in den nächsten Tagen angepasst.

    3. Kontakt

      Falls Sie uns kontaktieren, werden Ihre Daten (Name, Kontaktdaten, sofern von Ihnen angegeben) und Ihre Nachricht ausschließlich für die Ver- und Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Wir verarbeiten diese Daten auf der Basis von Art. 6(1) (b) DSGVO oder Art. 6(1) (f) DSGVO für die Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage.

    4. Newsletter

      Wir versenden einen Newsletter, um Ihnen regelmäßige Informationen über unser Unternehmen und unsere Angebote zur Verfügung zu stellen. Nachdem Sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben, verarbeiten wir die von Ihnen eingegeben Daten (E-Mail-Adresse sowie weitere optionale Angaben). Der Newsletter wird nach der Anmeldung auf der Basis Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6(1) (a) DSGVO versandt.

      Die Anmeldung für den Newsletter basiert auf der sogenannten Double-Opt-in-Methode. Um Missbrauch zu verhindern, werden wir Ihnen nach der Anmeldung eine E-Mail zusenden, in der wir Sie auffordern, Ihre Anmeldung zu bestätigen. Um den Nachweis für den Anmeldeprozess im Einklang mit den rechtlichen Anforderungen zu erbringen, wird Ihre Anmeldung protokolliert. Insbesondere werden die Zeitpunkte der Anmeldung und Bestätigung sowie Ihre IP-Adresse gespeichert.

    5. Kaufabwicklung

      Wir verarbeiten Ihre Bestelldaten zum Zwecke der Erfüllung des Kaufvertrages. Die Daten werden auf der Basis von Art. 6(1) (b) DSGVO verarbeitet.

      Wir übertragen Ihre Adressdaten an das mit der Lieferung beauftragte Unternehmen. Wo dies für die Vertragserfüllung erforderlich ist, übermitteln wir dem mit der Lieferung beauftragten Unternehmen zum Zwecke der Vereinbarung eines Lieferdatums (Versandanzeige) zudem Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer.

      Wir übertragen Ihre Transaktionsdaten (Name, Bestelldatum, Zahlungsart, Versand- und/oder Lieferdatum, Betrag und Zahlungsempfänger sowie, falls benötigt, Bank- oder Kreditkartendaten) an den mit der Zahlungsabwicklung beauftragten Zahlungsdienstleister.

    6. Website-Analyse und Marketing

      Wir verwenden Cookies, um die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Cookies sind kleine Datenpakete, die auf Ihrem Gerät gespeichert und mit anderen Anbietern ausgetauscht werden. Einige der von uns genutzten Cookies werden unmittelbar nachdem Sie Ihren Browser schließen gelöscht (Sitzungscookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Gerät und ermöglichen die Erkennung Ihres Browsers bei Ihrem nächsten Besuch (residente Cookies).

      Sie können alle auf Ihrem Gerät gespeicherten Cookies löschen und die Einstellungen in allen gängigen Browsern ändern, um die Speicherung von Cookies zu verhindern.

      In diesem Fall müssen Sie möglicherweise bei jedem Besuch dieser Website einige Einstellungen ändern und können eventuell nicht alle Funktionen vollständig nutzen.

      Wir nutzen Cookies in Verbindung mit den folgenden Funktionen:

      Google Analytics

      Wir verwenden Google Analytics, einen von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, angebotenen Dienst. Google verwendet für diesen Dienst besondere Cookies. Die von dem Cookie über Ihre Nutzung dieser Website generierten Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Google-Server in den USA übermittelt und dort gespeichert. Wir verwenden die gespeicherten Daten, um Ihre Nutzung der Website zu analysieren, Berichte über die Website-Aktivität für die Website-Betreiber zu erstellen und weitere mit der Nutzung der Website in Verbindung stehende Leistungen zu erbringen. Die Daten, die wir auf diese Weise erhalten, werden von uns aufgrund unseres überwiegenden Interesses an der idealen Vermarktung unserer Online-Dienste in Übereinstimmung mit Art. 6(1) (f) DSGVO verarbeitet. Google wird Ihre IP-Adresse unter keinen Umständen mit anderen von Google gespeicherten Daten verknüpfen.

      Bitte beachten Sie, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „anonymizeIp()“ verwendet. Dies bedeutet, dass IP-Adressen vor ihrer Übermittlung an einen Server in den USA gekürzt werden. Es ist daher im Allgemeinen nicht möglich, gespeicherte Daten unmittelbar einer konkreten Person zuzuordnen. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Server in den USA übermittelt und dort gekürzt.

      Sie können der Datenerfassung jederzeit mit zukünftiger Wirkung widersprechen, indem Sie das Add-on von Google Analytics zur Browser-Deaktivierung unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verwenden.

      Bitte beachten Sie außerdem die Informationen zur Datennutzung durch Google im Google-Partnernetz. Diese können abgerufen werden unter http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/

      www.google.de/privacy_ads.html

      Google ist zertifiziert unter:

      https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

      Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

    7. Einbindung von Inhalten Dritter

      Wir nutzen dynamische Inhalte von Drittparteien, um die Präsentation und die Angebote auf unserer Website zu optimieren. Wenn Sie die Website besuchen, wird mittels einer API eine automatische Anfrage an den Server des betreffenden Contentanbieters gesendet. Dabei werden bestimmte Protokolldaten (z. B. die IP-Adresse des Nutzers) übertragen. Die dynamischen Inhalte werden dann auf unsere Website übertragen und dort angezeigt.

      Wir nutzen externe Inhalte in Verbindung mit den folgenden Funktionen:

      1. Einbindung von YouTube-Videos

        Wir haben YouTube-Videos von YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA („YouTube“) in unsere Website eingebunden. Beim Abspielen der Videos werden Protokolldaten an einen YouTube-Server in den USA übertragen. Diese Datenverarbeitung erfolgt aufgrund unseres überwiegenden berechtigten Interesses an der idealen Vermarktung unserer Angebote in Übereinstimmung mit Art. 6(1) (f) DSGVO.

        YouTube ist zertifiziert unter: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

        Weitere Informationen finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

      2. Google Maps

        Wir nutzen den Google-Kartendienst „Google Maps“ auf unserer Website, um Ihnen eine interaktive Landkarte zur Verfügung zu stellen. Beim Anzeigen dieser Landkarte werden Daten, darunter Ihre IP-Adresse und Ihr Standort, an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Datenverarbeitung erfolgt aufgrund unseres überwiegenden berechtigten Interesses an der idealen Vermarktung unserer Angebote in Übereinstimmung mit Art. 6(1) (f) DSGVO.

        Google ist zertifiziert unter:

        https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

        Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

      3. Google Fonts:

        Wir verwenden von Google Fonts zur Verfügung gestellte Schriftarten, um unsere Website für Besucher attraktiver zu machen. Diese werden von Servern von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) heruntergeladen, wenn Sie die Website besuchen. Google speichert während dieses Prozesses keine Cookies in Ihrem Browser. Laut unseren Informationen wird jedoch die IP-Adresse des Nutzergerätes an Google übertragen und dort gespeichert. Diese Datenverarbeitung erfolgt aufgrund unseres überwiegenden berechtigten Interesses an der idealen Vermarktung unserer Angebote in Übereinstimmung mit Art. 6(1) (f) DSGVO.

        Google ist zertifiziert unter:

        https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

        Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

    8. Social Plugins

      Wir verwenden auf unseren Websites Plugins von Drittparteien. Mit diesen Plugins können Sie Ihren Kontakten mitteilen, ob Ihnen unsere Online-Angebote gefallen, und sie auf Inhalte hinweisen oder diese teilen. Die Plugins sind anhand des Logos des jeweiligen Drittanbieters erkennbar.

      Wenn Sie unsere Seite besuchen, werden Ihre Daten an die jeweiligen Drittparteien übertragen.

      Falls Sie auch ein angemeldeter Nutzer der Website der Drittpartei sind, können diese Daten mit dem jeweiligen Nutzerkonto auf der Website des Anbieters verknüpft werden.

      Unter bestimmten Umständen können diese Daten außerdem an den Drittanbieter übertragen werden, selbst wenn Sie kein angemeldeter Nutzer des Dienstes der Drittpartei sind und das Plugin auf unseren Seiten nicht anklicken.

      Falls Daten jedoch übertragen werden, während Sie nicht auf der Website der Drittpartei eingeloggt sind, ist es nicht unmittelbar möglich, Sie persönlich mittels Ihrer IP-Adresse zu identifizieren; dies wäre nur mit Informationen von Ihrem Provider möglich.

      Zweck und Umfang der Datenverarbeitung durch Drittanbieter sind in der Datenschutzerklärung des jeweiligen Anbieters beschrieben.

      Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt aufgrund unseres überwiegenden berechtigten Interesses an der idealen Vermarktung unserer Online-Angebote in Übereinstimmung mit Art. 6(1) (f) DSGVO.

      Wir nutzen Plugins der folgenden Anbieter auf unserer Website:

      • YouTube-Plugin von Google Inc. mit Sitz in San Bruno/Kalifornien, USA

      Zertifizierung unter: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

      Weitere Informationen finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

  3. Datenspeicherungszeitraum

    Wir speichern personenbezogene Daten nur so lange, wie dies für die Zwecke, für die sie verarbeitet wurden, erforderlich ist, oder bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Wo gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen, kann der Speicherungszeitraum bestimmter Daten unabhängig vom Verarbeitungszweck bis zu zehn Jahre betragen.

  4. Ihre Rechte als betroffene Person
    1. Auskunftsrecht

      Sie können jederzeit kostenlos Auskunft über die Sie betreffenden, von uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.

    2. Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung), Widerspruch

      Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht länger einverstanden sein oder sollten Ihre personenbezogenen Daten nicht länger richtig sein, werden wir (wo rechtlich möglich) die Löschung oder Sperrung Ihrer Daten bzw. die erforderlichen Berichtigungen einleiten, sobald wir hierzu angewiesen wurden. Dasselbe gilt, falls wir unsere Verarbeitung Ihrer Daten in Zukunft einschränken sollten.

    3. Recht auf Datenübertragbarkeit

      Auf Ihre Anfrage können wir Ihnen Ihre Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen, so dass Sie Ihre Daten auf einen anderen Verantwortlichen übertragen können, falls Sie das möchten.

    4. Widerspruchsrecht

      Sie haben das Recht, sich an die zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden:

      (https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html).

    5. Recht auf Widerruf der Einwilligung mit zukünftiger Wirkung

      Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit zukünftiger Wirkung widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bleibt von diesem Widerruf bis zu dem Zeitpunkt unberührt, an dem Ihre Einwilligung widerrufen wurde.

    6. Beschränkungen

      Daten, bei denen wir die betroffene Person nicht ermitteln können, z. B. wenn diese für Analysezwecke anonymisiert wurden, unterliegen nicht den obengenannten Rechten. Auskunft, Löschung, Sperrung, Berichtigung oder Übertragung an ein anderes Unternehmen können mit Bezug auf diese Daten möglich sein, sofern Sie uns zusätzliche Informationen zur Verfügung stellen, die eine Identifizierung ermöglichen.

    7. Ausübung Ihrer Rechte als betroffene Person

      Falls Sie Fragen bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, des Rechts auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Widerspruch oder Löschung von Daten oder des Wunsches auf Übertragung von Daten an ein anderes Unternehmen haben, wenden Sie sich bitte an Thomas.Falkenburger@apex-toolgroup.com.

Finden Sie das richtige Weller-Produkt bei einem autorisierten Händler

Track your Claim
Claim Tracker

Gib deine Anmelde-ID ein, um den Status deiner Anmeldung zu sehen.